Daten-Klangfenster Feld 3

Festival Musik und Licht, Parochialkirche, Berliner Gesellschaft für Neue Musik, Sonifizierung von Tageslicht
Festival Musik und Licht, Parochialkirche, Berliner Gesellschaft für Neue Musik, Sonifizierung von Tageslicht
Text icon
 
 
Daten-Klangfenster, Feld 3
1996, Festival Musik und Licht,
Parochialkirche Berlin

 

Ein Kirchenfenster wird durch eine Assemblage aus grünen Computerplatinen ersetzt, auf denen elektromechanische Bauteile sitzen. Das durch das Kirchenfenster einfallende Tageslicht wird über Lichtsensoren zur Aktivierung der Bauteile des Daten-Klangfensters genutzt, die Leiterplatten somit auf ihren Geräuschgehalt hin ausgehorcht. Eine geräuschhafte Sonne wird hörbar. Entsprechend der Lichtintensität verdichten sich die mechanischen Geräusche zu unterschiedlichen Tageszeiten.